Forschung

Laufende Projekte

  • MOVER – Jugendliche MOpedlenkerInnen und VERkehrsreife gefördert vom VSF durch das bmvit in Kooperation mit dem Bonner Institut für Rechts- und Verkehrspsychologie e.V. (BIRVp)
  • „Was geht ab? – Ein Projekt zur intersdisziplinären Förderung von aktiver, selbstbestimmter und sicherer Mobilität von SchülerInnen“ in Kooperation mit der Universität für Bodenkultur Wien (Institut für Verkehrswesen) sowie MK Landschaftsarchitektur e.U. (gefördert von der FFG)
    Der Stand des Projekts kann unter www.was-geht-ab.at abgerufen werden.
  • Evaluation der Nachschulungskurse für alkoholauffällige LenkerInnen

Abgeschlossene Projekte

  • Entwicklung und Produktion eines Verkehrssicherheitsspots zur Thematik Aufmerksamkeit im Straßenverkehr – Was haben Sie gesehen?
    im Auftrag der AUVA gemeinsam mit der UKO media production (2017)
    Link zur Fotokollage – Making of
  • Konzeptionierung und Produktion von Videos für die Multiplikatorenschulung in der Verkehrserziehung – Wie ticken Kinder …? (2017)
  • INTAKT – Institutsübergreifende Evaluation von Nachschulungskursen alkoholauffälliger Kraftfahrer
    Chaloupka-Risser, C., Schützhofer, B., Knessl, G., Strobl-Unterweger, C., Risser, R., Wunsch, D. & Kaufmann, C. (2017)
  • Evaluation des FASIKI Radworkshops für Eltern von Volksschulkindern
    Schützhofer, B., Lüftenegger, M., Knessl, G. & Mogel, B. (2017)
    Publikation der Ergebnisse im Transportation Research Part F: Psychology and Behaviour, 46, Part B, p. 500-508. DOI: 10.1016/j.trf.2016.08.004
    Zum Onlineartikel
  • Entwicklung von Verkehrserziehungs- und Fotomaterial für Multiplikatorenschulungen in Volksschule und Kindergarten (2017)
  • SenAktiv – Seniorenmobilität: Aktiv und sicher im Verkehr bei Pflegestufe 0 und 1 – Band 056
    gefördert vom VSF durch das bmvit in Kooperation mit der Universität für Bodenkultur Wien (Institut für Verkehrswesen)
    Berger, W. J., Schützhofer, B., Riegler, S., Fanninger, C., Beyer-Bartana, I., Söllner, M., Kacena, S., & Knessl, G. (2017)
    Link zum Studienbericht
  • Basisstudie zu geplanten Kampagnen für mehr Rücksichtnahme im Autobahnverkehr (Rücksicht+)
    im Auftrag der ASFINAG SERVICE GMBH in Kooperation mit der Universität für Bodenkultur Wien (Institut für Verkehrswesen) und dem ÖAMTC (2016)
  • trafficsafety 4 you – Ein neues, primärpräventives Verkehrserziehungsprogramm für Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren mit den Schwerpunkten Alkohol-, Drogen- und Ablenkungsfreiheit im Straßenverkehr
    im Auftrag der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt AUVA
    Schützhofer, B., Söllner, M., Knessl, G. & Soukup, B. (2015)
  • Evaluation eines Radfahrworkshops für Eltern
    Mogel, B. (2015). Diplomarbeit. Wien, Universität Wien. 
  • Adaption der verkehrspsychologischen Testbatterie für Seniorinnen und Senioren
    Riegler, S. (2015). Diplomarbeit. Wien, Universität Wien.
    Link zur Diplomarbeit
  • Alkoholwegfahrsperren aus Sicht der Betroffenen (2015).
    Chaloupka-Risser, C., Schützhofer, B. & Strobl-Unterweger, C.
    Link zum Studienbericht
    Link zur Zusammenfassung in englischer Sprache
    Link zur Zusammenfassung in tschechischer Sprache
  • Fahreignung bei SubstitutionspatientInnen in Österreich
    Publiziert in: Torner, F. & Schützhofer, B. (2015). Zeitschrift für Verkehrsrecht ZVS, 1, S. 6-14.
    Link zur Publikation als pdf
  • Evaluation von Verkehrssicherheitsarbeit mit Eltern von Kindergartenkindern
    Torner, F., Schützhofer, B. & Knessl, G. (2015)
    Link zum Evaluationsbericht 
    Rauch, J., Schützhofer, B., Knessl, G., Torner, F. & Kacena, S. (2014)
    Link zur Posterpublikation
  • Die verkehrspsychologische Nachschulung – Eine Erfolgsgeschichte
    Kacena, S., Knessl, G., Risser, R. & Schützhofer, B. (2014). Wien: BÖP Eigenverlag.
    Link zur Publikation
  • MOWISSTRANS – Wissenstransfer im Mobilitätsbereich durch Stärkung der Partnerschaft zwischen Forschung, Wirtschaft und Bildung (2014)
  • FASIKI – Fahrradsicherheit für Kinder – Ein Verkehrssicherheitsworkshop für Eltern im Rahmen der Freiwilligen Radfahrprüfung.
    Knessl, G., Schützhofer, B. & Podoschek, K. (2014).
  • Evaluation von Verkehrssicherheitsarbeit mit Eltern von Volksschulkindern
    Rauch, J., Schützhofer, B. & Torner, F. (2014)
    Link zur Posterpublikation
  • Fahrprobenstudie 2007/12 (in Kooperation mit der Fa. SCHUHFRIED GmbH)
    Auch publiziert in: Sommer, M., Herle, M., Häusler, J., Risser, R., Schützhofer, B., & Chaloupka, Ch. (2008). Cognitive and personality determinants of safe driving behavior. Transportation Research Part F 11 (2008), p. 362-375.
  • Evaluation der Nachschulungskurse für verkehrsauffällige LenkerInnen
    Kacena, S. (2011), Veröffentlichte Diplomarbeit. Wien, Universität Wien.
    Link zur Diplomarbeit
    Link zur Posterpublikation
  • Übersetzung der verkehrspsychologischen Testbatterie gemäß FSG-GV in Gebärdensprache
    Lesen Sie mehr darüber
  • Zur Problematik „Müdigkeit am Steuer“
    Untersuchung der Diskrepanz zwischen dem theoretischen Wissen bezüglich effektiver Gegenmaßnahmen und dem tatsächlichen Verhalten.
    Link zur Posterpublikation als pdf
  • Zur Persönlichkeit von Geisterfahrern
    Link zur Posterpräsentation
    Auch publiziert in: Schützhofer, B., Litzenberger, M., Inwanschitz, D. & Torner, F. (2008). Zur Persönlichkeit von Geisterfahrern. Psychologie in Österreich, 3 & 4 S. 276-281.
  • Zur Problematik der Verfälschbarkeit von psychologisch-diagnostischen Persönlichkeitsverfahren im Rahmen der Verkehrspsychologischen Untersuchung (VPU) untersucht am Konstrukt der Risikobereitschaft
    Torner, F. (2008), Veröffentlichte Diplomarbeit. Wien, Universität Wien.
    Link zum Abstract
    Link zur Diplomarbeit